Energetische Sanierung der Kaufmännischen Lehranstalten

Die Kaufmännischen Lehranstalten (KLA) werden in den nächsten zweieinhalb Jahren energetisch saniert.

Die Schule besteht aus einem Zusammenschluss mehrerer Gebäude unterschiedlichen Alters und Bauart. Die Baumaßnahme berücksichtigt die unterschiedlichen energetischen Anforderungen der jeweiligen Gebäude an die aktuelle Energieeinsparverordnung, mit dem Ziel eine insgesamt gute Wärme- und CO2-Bilanz des gesamten Schulkomplexes zu realisieren. Die energetische Sanierung umfasst 2980 m² Vorhangfassade, 1075 m² Wärmedämmverbundsystem und 720 m² neue Fenster.

Bauherr:                                    Seestadt Bremerhaven
Baubeginn:                                Juni 2019
Bereitgestellte Mittel:                KInvFG I 1.466.000,00 €
Fassadenfläche:                         KInvFG II 1.500.000,00 €

Schlagworte zu diesem Artikel

Anrede

* Pflichtfeld