Verwaltungsleiterin/Verwaltungsleiter (w/m/d)

Stellenwert: - Besoldungsgruppe A 12 BremBesO bzw. Entgeltgruppe 12 TVöD (Entgeltordnung/VKA) -.

Die Stadt Bremerhaven (ca. 120.000 Einwohnerinnen/Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Wirtschaftsbetrieb Seestadt Immobilien eine/einen

                                    Verwaltungsleiterin/Verwaltungsleiter (w/m/d)

Stellenwert: - Besoldungsgruppe A 12 BremBesO bzw. Entgeltgruppe 12 TVöD (Entgeltordnung/VKA) -.

Der Wirtschaftsbetrieb Seestadt Immobilien organisiert und sichert mit einem jährlichen Wirtschaftsplanvolumen von über 50 Mio. € und seinen über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den täglichen Betrieb von ca. 300 städtischen Immobilien wie Schulen, Kindertagesstätten, Bürogebäude. Zusätzlich werden aktuell über 100 große Sonderprojekte (Neu-/Anbau, Sanierung, Grundstücksentwicklungen u. a.) geplant und realisiert.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Leitung der Verwaltungsabteilung mit 7 Mitarbeitern
  • Leitung und selbständige Erarbeitung, Auswertung und Entwicklung des Betriebs- und Finanzwesens, der Buchführung und der Kostenrechnung für alle Bereiche des Wirtschaftsbetriebes
  • Leitung und Organisation der zentralen Vergabestelle
  • Bearbeitung und Organisation der allgemeinen Verwaltungsangelegenheiten des Betriebes einschließlich Erarbeitung und Administration von politischen Beschlussvorlagen
  • Organisation des komplexen PC-Netzwerkes mit ca. 120 Arbeitsplätzen.

Voraussetzungen für eine Bewerbung ist ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in den Bereichen Verwaltungswissenschaften, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften (als Nachweis der Laufbahnbefähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 - Fachrichtung Allgemeine Dienste) bzw. ein Abschluss des Angestelltenlehrgangs II - Verwaltungsfachwirt mit einer mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung im Bereich Buchführung und Finanzwesen.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Tätigkeit eignet sich auch für Teilzeitbeschäftigte.

Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitten wir darum, vorliegende Nachweise einer Schwerbehinderung bzw. einer Gleichstellung Ihrer Bewerbung beizufügen.

Der Magistrat der Stadt Bremerhaven begrüßt die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund.

Informationen über die Seestadt Bremerhaven erhalten Sie im Internet unter www.bremerhaven.de. Für nähere Auskünfte steht Ihnen beim Wirtschaftsbetrieb Seestadt Immobilien der kaufmännische Betriebsleiter Herr Jacobsen, Tel.  0471/590-2873, zur Verfügung.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung kein Foto, keine Originalzeugnisse und -bescheinigungen bei. Dies gilt auch für Mappen und Folien. Bei erfolgloser Bewerbung werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Bitte bewerben Sie sich möglichst über das Online-Bewerbungsportal der Stadt Bremerhaven www.stellen.bremerhaven.de oder richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.02.2021 an den

Magistrat der Stadt Bremerhaven
Personalamt (11/39 – 17)
Postfach 21 03 60
27524 Bremerhaven

Wählen Sie einen Buchstaben mit dem der gesuchte Inhalt beginnt

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZAlle
Alle Filter deaktivieren
Anrede

* Pflichtfeld